Klangwiese

Angebote & Preise
Übersicht

Schnupperkurse
“Mini” “Medi” “Maxi”

für 6-9jährige

Instrumental-
unterricht
für jedes Alter

 

TEL
06131-44116

 

Impressum

Startseite

Gonsenheim

Budenheim

Dozenten

Schulkonzerte & Ferienplan

mail

                                       Schnupperkurs-Konzept der Klangwiese

Wir nehmen einmal an, Sie haben Appetit und studieren eine Speisekarte.  Sie dürfen sich nun ein 3gängiges Menü selbst zusammenstellen und wählen
 
1. Einen Tomatensalat mit Basilikum und Mozzarella
2. Ratatouille mit Koriander
3. Schokoladeneis mit Orangenspalten und einem Schuß Cointreau

Guten Appetit!

Jetzt tauschen sie die Gerichte durch die entsprechenden Instrumente aus und erhalten

1.    eine Portion Gitarrenunterricht
2.    eine Portion Klavierunterricht
3.    eine Portion Flötenunterricht

Der einzige Unterschied zu ihrem anfangs beschriebenen Dinner ist, dass es passieren kann, dass Sie das Dessert zuerst serviert bekommen und dass zwischen den Gängen auch Verdauungspausen einkalkuliert werden müssen.

Im Klartext:
Sie wählen die Instrumente, auf die Ihr Kind Appetit hat. Sie können 2 oder mehr Instrumente wählen und zu einem kleinen, mittleren oder großen Menü kombinieren.
Pro Instrument erhält Ihr Kind 3 Unterrichtsstunden à 30 Minuten. Diese 3 Unterrichtsstunden bilden einen Block.
Der Unterricht findet 1x wöchentlich in einer Zweiergruppe statt (Partnerunterricht)
Der Preis für einen Block (= 3 Unterrichtsstunden) beträgt Euro 48.-
Damit ergeben sich folgende Preise:
Mini-Menü aus 2 Blöcken (2 Instrumenten) = Euro   96.-
Medi-Menü aus 3 Blöcken (3 Instrumenten) = Euro 144.-
Maxi-Menü aus 4 Blöcken (4 Instrumenten) = Euro 192.-

Beispiel 1:
Sie möchten, daß Ihr Kind die Blockflöte und das Klavier ausprobiert.
Ihr Kind erhält – zusammen mit einem weiteren Interessenten -
3 Unterrichtsstunden Blockflöte (immer 1 Unterrichtsstunde pro Woche) und danach
3 Unterrichtsstunden Klavier.
Die Kursgebühr beträgt für beide Blöcke zusammen Euro 96.-

Beispiel 2:
Sie möchten, daß Ihr Kind das Klavier, das Schlagzeug, die Trompete und die Gitarre ausprobiert.
Ihr Kind erhält – zusammen mit einem Partner -
3 Unterrichtsstunden Klavier (immer 1 Unterrichtsstunde pro Woche)
3 Unterrichtsstunden Schlagzeug
3 Unterrichtsstunden Trompete
3 Unterrichtsstunden Gitarre.
Die Kursgebühr beträgt für vier Blöcke zusammen Euro 192.-

Die Unterrichtstermine werden mit Ihnen abgestimmt und ändern sich von Block zu Block, da die jeweiligen Fachlehrer an verschiedenen Unterrichtstagen unterrichten.
Zwischen den Blöcken können aus organisatorischen Gründen kleine Pausen entstehen.
Findet sich bei einem weniger gefragten Instrument (z.B. Trompete) kein Partner, besteht auch die Möglichkeit anstelle von
3 Unterrichtsstunden Partnerunterricht
2 Unterrichtsstunden Einzelunterricht (à 30 Minuten)
wahrzunehmen. Zum gleichen Preis.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern viel Spaß beim Essen. Entschuldigung, ich meinte natürlich Schnuppern!

Johannes Korth

(Leiter der Klangwiese-Musikschulen)

    

Achtung!
wir nehmen z.Zt. keine neuen Anmeldungen für Schnupperkurse entgegen, da wir erst die vielen vorhandenen abarbeiten müssen -
es boomt im Moment....

Stand: August 2017

wir zeigen auf dieser Seite an, sobald wieder neue Anmeldungen möglich sind und bitten um etwas Geduld.