Urwaldlied
mal tierisch gut feiern

Text und Musik: Johannes Korth


Strophe 1

Im Urwald hinter einem Strauch,

seh ich einen dicken Bauch.

Der Bauch gehört, wie sich dann fand,

Ottokar, dem Elefant.

 

Refrain

Im Urwald geht die Post ab, jambabadambambam.

Heute wird Krawall gemacht, jambabadambambadada

nach der 1.Strophe:......der Elefant trompetet (trompeten)
nach der 2.Strophe: wie 1.Strophe, dazu...
der Affe quietscht (quietschen)
nach der 3.Strophe: wie 2.Strophe, dazu...
die Schlange zischt (zischen)
nach der 4.Strophe: wie 3.Strophe, dazu...
der Löwe brĂŒllt (brĂŒllen)
nach der 5.Strophe: wie 4.Strophe, dazu...
und nur der Papagei hat Halsweh (krĂ€chzen)                         

nach den TiergerÀuschen:

.......und jedes Tier und jede Maus

kommt zum Fest aus seinem Haus

 

Strophe 2

Im Urwald wohnt eine Giraffe,

hat `nen Cousin, der ist Affe.

Dieser heißt Bananensepp,

fressen tut er wie ein Depp.

Refrain

Strophe 3

Im Urwald hinter einem Baum

kann ich eine Schlange schaun.

Die ist schlank und sehr adrett,

schminkt sich gern und heißt Annett‘.

Refrain

 

Strophe 4

Im Urwald spielt man Fußball gern,

der Löwe spielt da bei den Herrn.

Er brĂŒllt und schießt dort manches Tor,

die Leute schreien: „Leo vor!“

Refrain

 

Strophe 5

Im Urwaldchor gleich nebenan

singt der Papagei Sopran.

Doch heute krÀchzt er und trinkt Tee,

der Lore tut der Hals so weh!

Refrain

Refrain
(ohne TiergerÀusche)

Das Urwaldlied ist perfekt dazu geeignet, schnell mit großen Kindergruppen in den Dialog zu kommen. Der Text fordert direkt dazu auf, die entsprechenden Tierstimmen
zu machen. Wenn es also heißt: die Schlange zischt......werden die Kinder loszischen - und wenn einmal nichts passiert, so wird das GerĂ€usch vorgemacht und die Kinder werden es
sofort nachmachen. Die Wiederholungen der Stimmen der bereits vorgestellten Tiere fĂŒhren dazu, dass die Kinder von Mal zu Mal lauter trompeten, quietschen usw., weil sie jetzt
wissen, wie es lÀuft.
Probiert es aus. Es klappt mit Kindern ab 3 Jahren (2 Jahren) und funktioniert sogar gelegentlich noch mit ViertklÀsslern, wenn sie vergessen, dass sie ViertklÀssler sind......

 

Hörprobe